mit der Trommel

Die Trommel – Heilarbeit

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

Funktionsprinzip

Rhythmus, Klang und Vibration bringen die Zellen im menschlichen Körper zum Schwingen. Durch verschiedene Spieltechniken entsteht ein Klangvolumen, in dessen Zentrum es möglich wird, die Gedanken und Probleme des Alltags ziehen zu lassen, zu entspannen und sich auf eine Reise in die eigene Seelenwelt zu begeben – ähnlich der theta-Schlafphase in der Traumzeit.

Die Befindlichkeitsstörungen oder auch Symptome der Klienten sind dabei ganz unterschiedlicher Natur. Spirituell Fragestellungen, psychosomatische Beschwerden, unspezifische Grundemotionen wie Wut, Ärger und Schmerz, Panik, Schlaflosigkeit, Phobie, Angst, Verletzung, Abhängigkeit oder Sucht sind nur einige Beispiel der großen Bandbreite.

Saboteure wie Glaubenssätze zum Thema Schuld oder „Ich bin….“ – um nur zwei zu nennen – sind ebenfalls häufig anzutreffen. Blockaden und Spannungen werden bewusst und gelöst, die Energiebahnen im Körper wieder durchlässig, damit die Selbstheilung und Selbstheilungskräfte aktiviert und eine mögliche Genesung und Gesundung eingeleitet.

Bericht Heilarbeit
Bericht Heilarbeit

Quelle: Heiler-Info 2/2018, Mitgliederzeitschrift des Dachverbandes Geistiges Heilen. Weitere Informationen: www.dgh-ev.de

Anwendung

Zur Anwendung kommen unterschiedliche Trommeln mit jeweils anderer Tierhaut und die haben dabei jeweils ihre ganz eigene Klangfarbe, Schwingung und damit Wirkung. Die Trommel wirkt holistisch, d.h. für den ganzen Menschen, ganzheitlich, und nicht nur auf Teilbereiche – für ein ausgewogenes Dreieck aus Körper, Seele und Geist. Es entsteht eine andere Perspektive und damit effektive Lebenshilfe. Unterstützend werden in der Sitzung individuell unterschiedliche „Energien“ in Form von Krafttieren, Orakel, Mondphasen, Baum- und Pflanzenextrakten und Heilsteinen – ganz im Sinn von Natur und Heilen – sowie systemischen Komponenten wie Ahnenstruktur u.a. eingesetzt.

Schwingungen
räucherwerk heilsteine
Räucherwerkzeuge

Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit.

Heilen und Heilung ist möglich, wenn der Wille und die Absicht dazu besteht.

 Dauer:

60 bis 90 Minuten

Ausgleich:

85 Euro

 Trommel-Heilarbeit für Gruppen

Wir bieten diese „Arbeit“ mit der „großen Feuertrommel“ auch buchbar für Gruppen am Vor-, Nachmittag oder auch Abend an – bei uns in der “Oase am Steinberg“ in Altomünster im schönen Seminarraum oder bei angenehmen Wetter auch gerne in unserem „OasenPark“. Das kann im Rahmen von einem privaten Event geschehen, aber auch als Erlebnisvortrag in ein in ein Tagesprogramm oder Workshop-Reihe eingebunden werden.

Wir öffnen den heiligen Raum und rufen die Kräfte zur Unterstützung. In einem Redekreis gibt es zunächst die Gelegenheit, vorhandene Themen ins Bewusstsein zu bringen und die Absicht zu fokussieren.Die Trommel verbindet Dich mit Deinem Herzen, Deinem Herzschlag und erinnert DICH an Deinen natürlichen Rhythmus. Sie verschafft Dir ein Feld, in dem Zeit, Raum und die Alltagsprobleme ihre Bedeutung verlieren. Die Trommel bringt Dir Entspannung, schärft Deinen Fokus oder ruft Dich auch zum Handeln auf. Sie reinigt und harmonisiert den Körper, das Bewusstsein und den Geist.

Es gibt auch die Möglichkeit, unter der Trommel zu liegen und die heilsamen Schwingungen dort in einer riesigen „Klangblase“ auf sich wirken zu lassen.

Sprechen Sie uns an !

Feuertrommel- Erlebnisabende:

Freitag, der 25. März 2022

Freitag, der 10. Juni 2022

Freitag, der 12. August 2022

Freitag, der 25. November 2022